+358 9 888 4881 info@wello.eu

 

Projekte

» Orkney – Schottland

Wello testet seit 2012 seinen, an das Stromnetz angeschlossenen, Penguin Wellenenergiewandler in Originalgröße vor der Küste Orkneys in Schottland. Seitdem hat der Penguin sogar die härtesten Ozeanbedingungen unbeschadet überstanden und mehrere Stürme mit bis zu 18 Meter hohen Wellen. Bis zum heutigen Tag, befinden sich noch alle Originalbauteile von der Erstausbringung 2012 im Inneren des Penguins. Dies stärkt das Vertrauen in die Überlebensfähigkeit des Penguins und wie der Wellenenergiewandler mit minimalem Servicebedarf eingesetzt werden kann.